Über uns

Wir, die BigBand Selzen-Köngernheim, bestehen aus ca. 30 Musikern, die bei ihren Interpretationen musikalisch eine große Bandbreite präsentieren. Das Repertoire reicht dabei von Rock- über Pop- bis zu Swingmusik aus den letzten 50 Jahren. Dabei interpretieren wir nicht nur Evergreens sondern besonders auch aktuelle Musik aus den Charts. Ein Medley von Bon Jovi, „Shut up and Dance “ von Walk off the Earth und „New York New York“ von Frank Sinatra gehören zu unseren beliebtesten Stücken. Unser allererstes Lied und Publikumsliebling war „Tequila“ von The Champs. Mittlerweile wurde "Tequila" aber von dem Bass-Klassiker "7 Nation Army" abgelöst, mit dem wir üblicherweise unsere Auftritte abschließen.

Von Teenager bis Rentner sind bei uns alle Altersgruppen vertreten und natürlich auch alle herzlich willkommen.

Der Spaß an der Musik steht bei unseren Proben und Auftritten im Mittelpunkt. Die Freude, die wir beim gemeinsamen Musizieren auf der Bühne haben, konnten wir bisher auch immer auf unser Publikum übertragen. Wir freuen uns nicht nur über Anfragen für mögliche Auftritte, sondern auch über neue Musiker. Kontaktiert uns über Mail, Facebook oder Instagram oder kommt einfach mal in unserer Probe vorbei.

Wir proben mittwochs von 18:30 – 21:00 Uhr und samstags von 16:00 – 18:00 Uhr in der Sickingenhalle in Köngernheim. Unter der Leitung von Dirigent Jens Hilzensauer üben wir dabei nicht nur ständig neue Musikstücke ein, ebenso werden die Fertigkeiten der einzelnen Musiker und die Feinabstimmung in der Band weiterentwickelt. 

Unser Vorstand

Susanne Tönnes
Erste Vorsitzende 

Oliver Brehm
Zweiter Vorsitzender

Finn Kuntzemann
Beisitzer, 2. Dirigent und Jugendwart

Sandra Tönnes
Materialwartin und Vertragsmanagerin 

Rüdiger Torner
Kassierer 

Hannah Jost
Schriftführerin

Roswitha Körner
Beisitzerin

Michelle Fuchs
Beisitzerin

Magnus Jost
Beisitzer

Jens Hilzensauer

ist seit mittlerweile mehr als 7 Jahren unser Dirigent. 
Neben seinem Jazz-Studium, leitet er eine Praxis für Psychologische Beratung, Mentalcoaching & Hypnose. Gegen Lampenfieber hat er immer das richtige Rezept!